KRAV Fitness

Wie so oft stellt sich auch beim Thema Fitness zuerst die Frage nach den eigenen Zielen.

 

Wer das Ziel hat seinen Körper insgesamt zu stärken. Seine Haltung, seine Beweglichkeit, seine Atmung, seine Kondition und Koordination zu verbessern - der ist bei Krav Fitness richtig!

 

Ein funktionelles, ganzheitliches Training unter Einbindung von in der Selbstverteidigung angewandten Bewegungsformen.

 

Dabei nutzen wir das weltbeste Trainingsgerät – den eigenen Körper.

 

In der überwiegenden Anzahl der Spezialkräfte von Militär und Polizei ist das Training mit dem eigenen Körpergewicht „Standard“. Aber auch Prominente wie Madonna, Alexeev oder Bruce Lee setzten auf diese Art des Trainings.

 


Training mit Gewichten isoliert meist einzelne Muskeln und fordert nur eine geringe Menge der gesamten Muskelmasse, während das Training mit dem eigenen Körpergewicht viele Muskeln gleichzeitig einbindet. Das so wichtige Zusammenspiel der vielen einzelnen Muskeln, ist für so komplexe Bewegungsabläufe, wie beispielsweise das Anheben eines schweren Gegenstandes oder der Ausführung eines wirkungsvollen Schlages von entscheidender Bedeutung.

 

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Rumpfmuskulatur (Core) dadurch wesentlichen besser trainiert wird als bei Übungen mit Gewichten oder Geräten. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht schützt vor vielen chronischen Verletzungen wie beispielsweise Gelenkproblemen und Rückenschmerzen. Die Anforderungen, die an uns gestellt werden, bestehen darin, im Alltag mit dem eigenen Körpergewicht umzugehen. Was könnte also nützlicher sein, um mehr Kraft für Alltagsaktivitäten zu entwickeln, als das Training mit dem Körpergewicht?

 

Wir müssen Sie aber auch warnen. Ohne Beharrlichkeit, Schweiß und Anstrengung geht es nicht!


Im Rahmen des Personal Trainings leiten wir Sie an, korrigieren Sie und fordern Sie ohne Sie zu überfordern.


Individuell, professionell und zielorientiert - KRAV Fitness!

Durch das KRAV Fitnesstraining entwickeln Sie mehr Kraft und Energie, verbessern die Ausdauer von Muskeln und Herz-Kreislauf-System und dazu Schnelligkeit, Balance, Koordination und Beweglichkeit.